ugg boots größen Feuchtigkeit und Schimmel im Keller

ugg.com Feuchtigkeit und Schimmel im Keller

Guten Tag,

in unserem REH, Bj 1989, weisse Wanne ist Feuchtigkeit im Sockelbereich innen. Problem ist dr Grundwasser. Die Feuchtigkeit ist insbesondere an den Innenw , Kalksandstein die ersten 30cm zu sehen. Nun haben wir nat zwei Experten befragt und sind verwirrt.

Diagnose: Wand Sohlenanschluss mit Wasser unter dem schwimmenden Estrich, ist zwar gleich aber die Behandlung nicht. Vielleicht gibt es hier etwas Licht im Keller.

A. Erster Sanierungsvorschlag: Estrich raus weil das Problem geht Jahre und evtl. auch Schimmel im estrich/ D , Wandsohlenanschluss mit Dichtschl Sanierputz Innenw erste 50cm.1. Frage: Dichtungsschl ausreichend oder mit Rissverpressung?

1.1 Gehen Dichtungsschl auf der Betonwand?

2. Frage: Estrich raus oder trocknen?

3. Frage: Soll die Innwand zum Nachbarn aus Kalksandstein ebenfalls im Wand Sohlenbereich abgedichtet werden. Hier haben nur wir Feuchtigkeit aber der Nachbar nicht?

Also bin gespannt und Danke

Gru InesWir kennen noch nicht einmal das Schadensbild. Gibt es Fotos?

1. Wie wurde das Wasser unter dem Estrich festgestellt?

2. Gibt es Salzr an den Innenwandsockeln (oder „nur“ Schimmelpilzbefall)?Sanierputz = Porengrundputz =/= Sperrputz

Durch den teuren Sanierputz k die feuchten Innenwandsockel super abl und die restlichen Salze kristallisieren dann im Putz und nicht an dessen Oberfl (Problem ist nur der Preis!)

Im Wesentlichen geht es auch um die Frage welcher Sanierung bei einer WU Wanne sinniger ist.

1. Rissverpressung und zus Flexband

2. Herstellung Wandsohlenanschluss mit Dichtschl sind die Aussagen halt unterschiedlich. Auf Beton so die eine Meinung halten die Dichtschl nicht, da dieser arbeitet und Risse auftreten k Daher muss eine Rissverpressung erfolgen. Dichtschl sind nur beim Mauerwerk sinnig.
ugg boots größen Feuchtigkeit und Schimmel im Keller