ugg boots waterproof Geschichte authentisch inszeniert

ugg stiefel günstig kaufen Geschichte authentisch inszeniert

In technischer und dramaturgischer Perfektion ein fiktives Kriegsgeschehen wirklichkeitsgetreu zu inszenieren, stellt Regisseure vor Herausforderungen insbesondere, wenn die Geschichte auf einer wahren Begebenheit beruht. Auf der Leinwand wird weder real gekämpft noch gestorben, was die authentische Visualisierung eines Krieges mit all seinen Facetten erschwert. Nur wenigen Regisseuren von Kriegsfilmen gelingt es, mit schonungslosen und brutalen Bildern, einer enormen Intensität und beklemmenden Kampfszenen zu überzeugen und dabei wahre Kriegserlebnisse direkt erfahrbar zu machen:

Der Soldat Namens James Ryan (1998)

Inspiriert von einer wahren Begebenheit erzählt Stephen Spielbergs Kriegsdrama die Geschichte einer Gruppe amerikanischer Soldaten mit einem Spezialauftrag: Unter der Führung von Captain John Miller (Tom Hanks) begibt sich die achtköpfige Einheit im französischen Kriegsgebiet auf die Suche nach dem Fallschirmjäger James Ryan, dessen drei Brüder bereits gefallen sind und der selbst als vermisst gilt, um ihn unversehrt nach Hause zu bringen. Die Beantwortung zentraler Fragen, weshalb die Gruppe sich selbst in Lebensgefahr begibt, um einen einzelnen Mann zu retten und in welcher Situation ein Leben mehr wert ist als ein anderes, sowie die realistischen Darstellungen des Krieges, machen Stephen Spielberg zum Meister seines Fachs und DER SOLDAT NAMES JAMES RYAN mit fünf Oscars zu einem der beliebtesten Kriegsfilme aller Zeiten.

Im Gegensatz zu Stephen Spielberg setzt Ridley Scott in seinem zweifach Oscar prämierten Kriegsdrama voll und ganz auf die Macht der Bilder, überzeugt aber ebenfalls mit einer beachtlichen Starbesetzung und der authentischen Inszenierung des gleichnamigen Romans von Journalist Mark Bowden. BLACK HAWK DOWN spiegelt die Ereignisse des 3. Oktober 1993 in Somalia wider, die als größte militärische Katastrophe der USA in die Geschichte eingeht: Im Rahmen eines UN Einsatzes führt das US Militär eine Operation mit dem Ziel der Gefangennahme einiger hoher Offiziere des korrupten Clan Chefs Mohamed Aidid durch, um diesen zu schwächen. Nachdem zwei Black Hawk Hubschrauber abgeschossen werden, droht die Situation zu eskalieren, als die Soldaten in der Stadt Mogadischu eingekesselt und von Milizen und Zivilisten zugleich angegriffen werden.

Der von George Lucas produzierte Kriegsfilm über eine afroamerikanische Kampf Piloten Einheit im zweiten Weltkrieg beruht ebenfalls auf wahren Ereignissen und zählt mit seinen rasanten Stunts und erstklassigen Spezialeffekten zu den Klassikern des Genres. Kameradschaft, gemeinsam erlebte Todesgefahr, sowie die Integration von gesellschaftlich benachteiligten Menschen sind zentrale Themen von RED TAILS: Die erste afroamerikanische Kampf Piloten Einheit, die Tuskegee Piloten,
ugg boots waterproof Geschichte authentisch inszeniert
müssen in der Armee vor allem gegen die Diskriminierung ankämpfen und sich mit zweitklassigen Einsätzen zufrieden geben. Die Einheit wird deshalb ’nur‘ nach Italien geschickt, um dort eine der gefährlichsten Aufgaben zu übernehmen: Die Eskorte einer Staffel Fliegerbomber. Die Mission der Tuskegee Piloten wird ein großer Erfolg sie verzeichnen die besten Abschussraten und verlieren nicht einen Bomber.

Mit INTO THE WHITE inszeniert Regisseur Petter Naess ein intimes Kriegsdrama, welches die physische und psychische Grenzsituation von Soldaten abseits der großen Kampfschauplätze in den Schützengräben aufzeigt. Im zweiten Weltkrieg um 1940 schießen sich in der Luftschlacht über Norwegen englische und deutsche Luftkampf Einheiten gegenseitig ab. Nach einer Notladung in der Einöde Norwegens treffen überlebende Soldaten beider Parteien in einer verlassenen Hütte zufällig aufeinander. Um die lebensbedrohliche Kälte und den harten Winter zu überstehen, müssen sich die feindlichen Kameraden auf eine Zweckgemeinschaft und ungewollte Freundschaft einlassen.

Mit packenden Bildern und langen Action Sequenzen inszeniert Regisseur Peter Berg die Verfilmung des auf wahren Begebenheiten basierenden Bestsellers des Soldaten Marcus Luttrell. Afghanistan 2005: Vier Soldaten der US Spezialeinheit Navy SEALs werden mit der Aufgabe, den Aufenthaltsort eines führenden Taliban Kämpfers zu verifizieren, auf eine Beobachtungsmission entsendet. Als die Männer eine folgenschwere moralische Entscheidung treffen müssen, überschlagen sich die Ereignisse: Abgeschnitten von ihrer Einheit, sehen sich die Soldaten einer bermacht von Taliban Kämpfern gegenüber. Ohne jeden Ausweg müssen sie sich in dem unwegsamen Gebiet der Berge Afghanistans einem aussichtslosen Kampf stellen, der sie nicht nur physisch, sondern auch mental an die Grenzen führt. LONE SURVIVOR wurde für zwei Oscars nominiert und bei den Critics‘ Choice Movie Awards 2014 unter anderem als Bester Actionfilm“ ausgezeichnet.

LONE SURVIVOR ist ab 17. Oktober 2014 als Blu ray, limitiertes Blu ray Steelbook, DVD und Video on Demand erhältlich.

Afghanistan 2005: Vier Soldaten der US Spezialeinheit Navy SEALs werden mit der Aufgabe, den Aufenthaltsort eines führenden Taliban Kämpfers zu verifizieren, auf eine Beobachtungsmission in die Berge der afghanischen Provinz Kunar entsendet. Als die Männer bei ihrem Einsatz eine folgenschwere moralische Entscheidung treffen müssen, überschlagen sich die Ereignisse: Kommunikativ abgeschnitten von ihrer Einheit, sehen sich die Soldaten innerhalb kürzester Zeit einer bermacht von Taliban Kämpfern gegenüber. Ohne jeden Ausweg müssen sie sich in dem unwegsamen Gebiet der Berge Afghanistans einem aussichtslosen Kampf stellen, der sie nicht nur physisch, sondern auch mental an die Grenzen des menschlich Erträglichen führt

Für Fans von Act of Valor“ und Black Hawk Down“: LONE SURVIVOR ist ab 17. Oktober 2014 als Blu ray, limitiertes Blu ray Steelbook, DVD und Video on Demand erhältlich. Das Bonusmaterial enthält neben Interviews mit Cast Crew spannende Featurettes und einen interessanten Blick hinter die Kulissen.
ugg boots waterproof Geschichte authentisch inszeniert