ugg strick Bin ich ein Social Justice Warrior

ugg australia mütze Bin ich ein Social Justice Warrior

Zitat von RIPchen

Und bei Schritt 2 irrst du. Jeder macht sich Gedanken über Sarkeesians Videos, es findet sehr wohl eine kritische Prüfung statt. Auch bei uns gibt es Diskussionen, weil wir manch ein Beispiel schlecht ausgewählt finden. Was aber nichts daran ändert, dass die Kritik als solches legitim ist und eine Diskussion zu Sexismus dadurch angeregt wird und ich glaube, genau das ist das Ziel dieser Videoreihe. Anita Sarkeesian will dir nichts verbieten, sie will auch den Entwicklern nichts verbieten. Sie will aufzeigen, was aus ihrer Sicht sexistisch und frauenfeindlich ist, damit auch andere über das Thema nachdenken und und es sich mit der Zeit selbst reguliert. Ich glaube, die Branche wäre für alle ein besserer Ort, wenn Spieler häufiger die Wahl hätten zwischen weiblichen und männlichen Charakteren.

In diesem Punkt muss ich Valkenvania teilweise recht geben. Diese Diskussion wird ja erst seit ein paar Tagen wirklich geführt, als die Geschichte mit den Drohungen bekannt wurde. Sarkeesians hat aber schon ein paar Videos veröffentlicht, doch wirklich diskutiert wurde dabei nicht. Viel mehr hat man es mit Achselzucken zur Kenntnis genommen. Das war bei mir auch so und erst nach diesem Vorfall, beschäftige ich mich mit dem Thema. Gleiches trift auf diverse Seiten zu, die auf einmal ein Artikel dazu schreiben.

Die restlichen Schritte sind einfach nur Blödsinn und an den Haaren herbeigezogen.

The Escapist ist die erste große Seite, die auf gamergate eingegangen ist und nun ihre Berufsethik verändert hat.

The Escapist Publisher Issues Public Statement on Gamergate Escapist Editorials The Escapist

Und da behaupten einige, gamergate würde es zu nichts bringen.

Zu blöd, das Bob Chipman und Jim Sterling immer noch dort beschäftigt sind.

Der Kommentar bringt es für mich prima auf den Punkt. Videospiele sind für mich in erster Linie eine Kunstform, die ich genießen möchte und das

seid langen Jahren. Eine Subkultur „Gamer“ habe ich höchstens in Form von Gruppen wahrgenommen, mit denen man über die Kunstform diskutieren

kann. in den Musikszenen. Hier ist die kulturelle Integrität viel höher und bindet oft Politikverständnis, Lebensphilosophie mit ein.

Die Politisierung einer nicht wirklich existenten „Szene“ macht keinen Sinn.

Mersadion gefällt dieser Beitrag.

Zitat von RIPchen

Wow. Das sind so ziemlich die dümmsten und diskriminierendsten Videos, die ich seit langer Zeit gesehen habe. Einfach nur wow. Kann es immer noch nicht fassen.

Lassen wir eine SJW Transgender Frau für sich sprechen:

„Die Cis Scum“Das Wort „Cis“ bedeutet „heterosexuell“.

Cisgender Wikipedia

Demnach bedeutet der SJW Slogan „Die Cis Scum“ ins deutsche übersetzt:Dem Slogan nach sollen also alle Frauen die Männer attraktiv finden und Männer die sich Frauen hingezogen fühlen, sterben, nur aufgrund ihrer sexuellen Orientierung.

Du hast recht Sandro, das ist so ziemlich das dümmste und diskriminierendste Video, das ich seit langer Zeit gesehen habe. Einfach nur wow. Kann es immer noch nicht fassen.
ugg strick Bin ich ein Social Justice Warrior

Categories: UGG Boots Damen

Tags: